Blog

Zukunft: Quo vadis – Arbeitswelt?

21.05.2017 von Michael Gräf

Zukunft: Quo vadis – Arbeitswelt?

 

Es wird oft vorgetragen, dass bei Wegfall des einen Arbeitsplatzes an anderer Stelle neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Wird z.B. ein Arbeitsplatz durch einen Roboter ersetzt, so wird ein Arbeitsplatz für einen Roboterentwickler geschaffen.

Ich erhebe erste Einwände.

* Durch die Einführung des Fließbandes konnte Henry Ford die Produktivität um das Achtfache steigern. Dies bedeutet ...

Weiterlesen …

Wege der Menschwerdung - Denn jedem Ende wohnt ein Zauber inne.

31.03.2016 von Dr. Thomas Körbel

Ist Europa nicht ganz dicht?

Wege der Menschwerdung - Denn jedem Ende wohnt ein Zauber inne.

Alles egal: das Ende überhaupt ist da. Das Ende aller Enden, die Apokalypse. Der Maja Kalender von „2012“ war gestern, den gleichnamigen Film sehen wir bereits zum x-ten Mal als Wiederholung. Hurra, wir leben nicht mehr. Ja, die Welt geht unter. Alltäglich.

Zumindest, wenn ich den Nachrichten glaube.

Weiterlesen …

Wer klopfet an? Ein Adventsplätzchen ...

23.11.2015 von Dr. Thomas Körbel

Wenn ich mich umschaue, auf dem Weihnachtsmarkt, in der Stadt, beim Einkaufen, selbst in der Familie, sehe ich nicht, dass Menschen gerade dabei sind, ihren Frieden zu finden und ihre Freude auszustrahlen. Angst geht um und Sorge um die Zukunft.

Weiterlesen …

Mach auf! Es klopft an der Tür. Wer ist es?

23.08.2015 von Egbert Schranz

Täglich hören wir von den sogenannten Flüchtlingsströmen. Wir hören von Aufnahmelagern, von Schlagstöcken und Blendgranaten gegen Flüchtlinge, von Zügen nach Europa, von 800.000 vermutlichen neuen Asylanten in Deutschland nur in diesem Jahr…!

Weiterlesen …

Die Vereinfachungslüge

17.01.2015

Kennst Du auch dieses Gefühl, dass alles zu viel wird?
Handy, E-Mail, Termine und dieses verdammte Networking?
Ich bin mit meinen Tablett dauerhaft online. Falls ich dieses mal nicht in der Hand habe ...

Weiterlesen …